News‎ > ‎

Ostern = Flugwochenende

veröffentlicht um 28.03.2013, 14:54 von Winfried Schöch   [ aktualisiert: 28.03.2013, 14:55 ]
Dass am verlängerten Osterwochenende auch nur ein einziges reines Segelflugzeug starten kann, scheint angesichts der immer noch riesigen Schneemassen unwahrscheinlich. Als „Segelflugverein mit Möglichkeiten zum Motorsegelflug“ bleibt uns und unseren Gästen der Zugang zum Himmel aber dennoch nicht verwehrt, wie ein kurzer Rundflug in der Abenddämmerung am Gründonnerstag zeigte! Fotos siehe unten.

Voraussichtlich wird der Aero-Club an allen Ostertagen aktiv sein. Wenn Sie uns besuchen wollen, rufen Sie vielleicht trotzdem lieber vorher einmal kurz in unserem Clubheim an: 0451/54343 (ab ca. 9 Uhr morgens).

 
 
Alle "sieben Türme" im Blick, im Zentrum die Marienkirche
Im Zentrum der Dom und die Oberschule zum Dom (OzD), links oben das Leichtathletikstadion Buniamshof. Das geübte Auge erkennt auch die Propsteikirche Herz Jesu und das Marien-Krankenhaus.
 
 
 Wieder ein Beweis dafür: Fliegen macht glücklich!
 Wallhafen, Nordtangente, Bauhaus an der Lohmühle
 
 
Keine Kohlezeichnung, sondern Felder am Funkturm Stockelsdorf
Hier ist gaaanz viel zu entdecken: Im Vordergrund Hauptbahnhof, ZOB, Lindenteller. Auf der Wallhalbinsel MuK, Radison, Holstentor/Salzspeicher. Im Hintergrund Ober- und Untertrave, Ausgrabungszelt, St. Marien, Hauptmarkt,... Ganz am oberen Rand die Wakenitz.

Comments