News‎ > ‎

Alleinflüge und Prüfung

veröffentlicht um 21.07.2014, 13:09 von Winfried Schöch   [ aktualisiert: 22.07.2014, 13:31 ]
Den 1.6.2014 wird Ismet Yüce (54) so bald nicht vergessen: Er durfte endlich solo fliegen! Diese sogenannte A-Prüfung ist die erste große Hürde auf dem Weg zum Flugschein.
 
 
Das erste Mal ganz alleine!
Landung perfekt, auch wenn sich das Flugzeug so leicht doch ein bisschen anders anfühlt
(Fotos: W. Plehn)
 
 
 Fluglehrer Jens Malzacher gratuliert als erstes Ein strahlender Ismet mit Fluglehrern Hartmut Döhler, Wolfgang Diehl und Jens Malzacher
(Fotos: Nga Ly)

Am 7.6.2014 war dann Nico Voß (17) mit seinen ersten drei Alleinflügen dran. Herzlichen Glückwunsch zu diesem besonderen Moment in der Fliegerkarriere!
 
Nico wird beglückwünscht
(Foto: F. Mösch)

Am 23.6.2014 konnte Henning Steinbock (17) erfolgreich seine Segelflugausbildung mit der praktischen Prüfung abschließen! Bei anspruchsvollem Wetter mit starkem Seitenwind wurde Henning von den Helfern Hannes Wagner, Joachim Häusler, Eckhard Schwartz und Nadine Sevegnani in die Luft gebracht. Unter den Augen von Henryk Thier (LSV Pinneberg) absolvierte er das Prüfungsprogramm: Langsamflug, Abkippen, Schnellflug, Rollübung, Kurvenwechsel, Slip und drei Ziellandungen.
 
 
 Anspannung vor dem ersten Start...
... und Erleichterung nach drei anspruchsvollen Flügen!
(Fotos: N. Sevegnani)

Schon am Wochenende darauf gab es den nächsten Grund zu feiern: Flugschüler Martin Schuster, der seine Segelflugkarriere zunächst zugunsten einer Motorfluglizenz auf Eis gelegt hatte, zog bald nach und durfte sich über die ersten Alleinflüge im Segelflugzeug freuen!


Schulungsleiter Johannes Schlesinger gratuliert
Martin Schuster zur A-Prüfung
(Foto: H. Döhler)
Comments