Landesliga 2012‎ > ‎

Woche 5 (23.4.-29.4.): Kleinere Brötchen am Freitag

veröffentlicht um 22.06.2012, 02:33 von Florian Mösch   [ aktualisiert 22.06.2012, 02:58 von Winfried Schöch ]

Das von TopMeteo Anfang der Woche prognostizierte Superwetter für Freitag löste sich wie so oft in der Vorhersage am Vortag in Luft auf. Da die Woche ansonsten aber nur bescheidenes Wetter bot, fanden sich immerhin neun Piloten aus drei Vereinen, die dennoch ihr Glück versuchen wollten. Fünf mal konnten dabei, oftmals Auge in Auge mit den Kühen, um oder über 200 km erreicht werden.

Den einzigen Punkt für die Jugendwertung erflog Marc Duysen (LSV Flensburg), dieses Mal von Neustadt-Glewe aus. In der Gesamt- und Vereinswertung der Jugendlichen ändert sich dadurch zunächst nicht viel: Es führen weiter die Looft-Brothers (LSV Grambeker Heide) vor Thilo Scheffler (LSC Condor Kreis Ost) und Alexander Dodel (Segelflug Aukrug).

Bei den Senioren bestritt der Aero Club von Lübeck sechs der neun Flüge und holte mit Nadine Sevegnani im Duo zusammen mit Ecki Schwartz auch den Tagessieg. Dahinter folgten Alwin Kroh (LSV Flensburg) und Joachim Häusler (AC von Lübeck). Die Top-3 der Senioren-Gesamtwertung bleiben Eckhard Schwartz (AC von Lübeck), Ingo Bielenberg (LSV Kreis Segeberg) und Holger Arnold (LSV Grambeker Heide), mit auf das dritte Treppchen klettert allerdings Alwin Kroh. In der Vereinswertung konnte der AC von Lübeck am LSV Kreis Segeberg vorbeiziehen und teilt sich nun den obersten Podestplatz mit dem LSV Grambeker Heide.

Die Grambeker wollen das aber nicht auf sich sitzen lassen und haben in der laufenden sechsten Wertungswoche schon mal mit einem Doppelpack vorgelegt - warten wir ab, was die Woche noch bringt!

Hier die PDF-Datei mit den aktuellen Tabellen.

Hinweis: Wir freuen uns sehr, wenn unsere Berichte nicht nur gelesen, sondern auch kopiert, ausgedruckt, in den Clubheimen ausgehängt, weitergegeben oder bestenfalls von der Presse aufgegriffen und verbreitet werden! Bitte gebt aber gerne die Quelle an, und verweist nach Möglichkeit auf unsere WWW-Adresse www.acvl.de/landesliga
Wir müssen leider damit rechnen, auch in Zukunft in Einzelfällen nachträglich Flüge in die Wertung aufzunehmen oder ggfs. auch wieder zu entfernen. Solche notwendigen Aktualisierungen können wir natürlich nur auf unserer eigenen Seite vornehmen.

Comments